Infos zu den Kursen

Mein Yogastil

Hatha Yoga hat zum Ziel, Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen. Durch Dehnung und Kräftigung des Körpers, Atemübungen und Achtsamkeit werden Verspannungen und Fehlhaltungen durch einseitige Belastungen ausgeglichen.
Eine Tiefenentspannung rundet die Stunde ab.
So finden Körper und Geist ins Gleichgewicht und die Gedanken kommen zur Ruhe. Der Kopf wird wieder klar, Prioritäten können besser erkannt werden.

Yin-Yoga zielt auf die Faszien ab. Die Stellungen werden ohne jede Anstrengung lange gehalten. Ziel ist das Loslassen der Spannungen, die sich durch den hektischen Alltag im Körper manifestieren.

Raja Yoga strebt die Herrschaft über den Geist an. Beschrieben ist der achtstufige Weg zur Herrschaft über den Geist in den Yoga Sutras von Patanjali. Das körperorientierte Yoga mit den Atemübungen und Asanas (Körperhaltungen) sind zwei Stufen dieses Weges hin zur Meditation.
Ich lasse auch die anderen Stufen anklingen und beziehe mich dabei gerne auf die inhaltliche Verbindung zum Prinzip des Embodiment. So kannst du interessante Einsichten für deinen Alltag gewinnen. Insbesondere zur Stressbewältigung.

Schnupperstunde

Sind noch Plätze frei, kannst du gerne in einen laufenden Kurs schnuppern. Kosten: 10,- Euro
Du kannst auch eine private Schnupperstunde bekommen, in der ich ganz individuell auf deine Fragen eingehen kann. So kannst du noch besser entscheiden, ob meine Kurse für dich passend sind. Kosten: 30,- Euro

Organisatorisches

Ich biete meine Kurse in Kleingruppen von 6 Personen an, so dass ich alle Übungen nach den individuellen Bedürfnissen auswählen kann. Die Kurse umfassen in der Regel 8 Stunden.